Hymenrekonstruktion zum fairen Preis

Wenn unsere empfohlene Methode des künstlichen Jungfernhäutchen/Hymen nicht zusagt, die wir und viele Anwenderinnen für ideal halten, dann empfehlen wir dir, den hier aufgeführten Gynäkologen.

Der Eingriff

Die Täuschungen sind oft sehr gut und bei möglichen ärztlichen Kontrollen nicht offensichtlich. Selbst ein Rechtsmediziner oder ein anderer Gynäkologe kann die Rekonstruktion in der Regel kaum bis gar nicht erkennen. Oft werden Reste des Hymen oder der Scheidenwand für die Operation benutzt. Das künstlich erzeugte Hymen wächst bei dieser Behandlung sehr schnell an und bildet sogar Blutgefäße, die somit auch eine Blutung bei erstmaligem Geschlechtsverkehr nach dem Eingriff bewirken können.

Eine Wiederherstellung des Jungfernhäutchens ist durch verschiedene chirurgische Maßnahmen möglich. Alle Verfahren erreichen das gleiche Ziel. Es gibt viele unterschiedliche Bezeichnungen: Hymenoplastik, Wiederherstellung des Hymens, Wiederherstellung des Jungfernhäutchens, Revirginisierung, Hymenrestaurierung, Hymenersatz oder Wiederherstellung des hymenalen Rings etc.

Die Behandlungsdauer beträgt insgesamt etwa 30-60 Minuten und erfolgt ambulant mit örtlicher Betäubung und auf Wunsch mit Dämmerschlaf.

Für die Operation werden selbst auflösende Fäden verwendet. Nach max. 2 Wochen ist die Wunde komplett verheilt.

Wichtig: Es kann vorkommen, das Du trotz der OP in Deiner Hochzeitsnacht nicht bluten wirst! 

Um dir 100% sicher zu sein, dass Du Blutspuren in der Hochzeitsnacht vorweisen kannst, empfehlen wir dir zusätzlich das künstliche Jungfernhäutchen zu benutzen. Beim Einsatz des künstlichen Jungfernhäutchen sind die Blutspuren sicher, denn das Präparat löst sich in Dir auf und das enthaltene Blut tritt durch den Geschlechtsverkehr aus. 

 

Wer macht den Eingriff?

Der Eingriff wird durch  langjährige praktizierende Gynäkologen/Frauenärzte vorgenommen, die auf eine lange Erfahrung auf diesem Gebiet zurückgreifen können. 

Diese Leistung wird nicht von der Krankenkasse übernommen. Die Bezahlung erfolgt nach erfolgreicher Behandlung in der Praxis.

Wichtig: Bitte gebe bei der Terminvereinbarung den Hinweis, dass Du über die Seite VirginiaCare auf das Angebot aufmerksam wurdest, um einen Preisvorteil zu bekommen.

 


Kontakt
Praxis Dr. med. Norbert Scheufele
Münsterstraße 8,
48317 Drensteinfurt
+49 2508 2139700
Praxishandy: 0176-72991947
Email: info@gyn-drensteinfurt.de